// Inhalte

» Feines Geheimnis: Spotlight Poolstraße «

Wenn ein guter Laden weitere nach sich zieht, werden wir schnell hellhörig. Das Spotlight unserer Sommer-Ausgabe richtet sich auf die Poolstraße in der Neustadt, nur 120 Schritte lang, zwischen Laeiszhalle und Großneu..

» Nachts auf dem echten Fischmarkt «

Fischköppe im Neonlicht: Wer Fischmarkt sagt, denkt an Aale-Dieter und Kiezbummel, die erst Sonntagvormittag enden. Ehrlich, hart und rau geht es ein paar Hundert Meter 
hinter der Haifischbar zu. Jede Nacht...

» Axel Ohm über die Biersommelière Sophia Wenzel «

Die Fresse voll Hopfen: Diese Biersommelière ist eine laute Naturgewalt. Herrlich groß, 
experimentierlustig und einzigartig in Wissen und Leidenschaft...
 
 

» The Table «

Keine Olympischen Spiele, aber eine fertige Elbphilharmonie. Und vor allem Kevin Fehling. Deutschlands jüngster, Hamburgs einziger Dreisternekoch hat fast unbemerkt 
den exklusivsten Tisch der Stadt etabliert...

» Küchensessions «

Das Konzept ist so einfach wie genial. Künstler aus aller Welt setzen sich seit sechs Jahren einfach zu Jens Pfeifer in die kleine Küche und spielen ein paar Songs. Ohne Verstärker, ohne Chichi...

» Der Hafenkapitän «

Der Chef vom ganzen: Keiner trägt mehr Verantwortung, nirgends können die Konsequenzen verheerender sein. Doch einen echten Seemann kann nichts erschüttern...
 
 

» Partnerstadt Prag «

Die Goldene Stadt in Böhmen ist eine der schönsten Städte Europas. Die Sehenswürdigkeiten kannten wir schon...

» La vita è bella – Besuch bei Bruno Bruni «

Bruno Brunis Kunst ist lebendig, anmutig, farbenfroh — schön. 
Einst genau dafür angegriffen, steht er heute gelassen über dem Urteil seiner Kritiker: „Die können Kapriolen machen, mich interessiert nicht!“ E..

» Hut ab! Peter de Vries «

Er hat sie alle: 
Humphrey Bogarts 
Klassiker mit der lässig heruntergeklappten 
Krempe, den Zylinder 
des schrillen Hutmachers aus „Alice im Wunderland“, 
den kessen Grünen des 
Gerechtigkeitskämpfers..
 
 

» Se fala Português «

Hier spricht man Portugiesisch. Und ziemlich viele andere Sprachen auch. Halb Europa ist im Portugiesenviertel zwischen Michel und Hafen zu Hause und öffnet herzlich die Türen zu Kneipen, Restaurants, Krämerläden, Bo..

» Cornelia Poletto über Sommelier Hendrik Thoma «

Mit einer Nase, die sensorisch eine Weltsensation ist, bleibt der Hamburger Master Sommelier so unbestechlich, unkonventionell und lustig, dass Cornelia Poletto auch Anchovis aus der Dose nicht von einer Freundschaft abh..

» Mit Christoph Lieben-Seutter auf der Elbphilharmonie «

Viele waren schon dort, aber nicht ganz so weit oben wie DER HAMBURGER. Wir stiegen mit dem Mann der Stunde zum Interview ganz bis auf das Dach der Elbphilharmonie Leider geil...
 
 

» Galerist Thomas Levy über Corinna Holthusen «

Die Hamburger Fotografin mit der rauchigen Stimme ist schwer im Kommen. Der berühmte Galerist Thomas Levy, der ihre Marilyn-Monroe-Arbeit schon neben Werke von Pop-Art-Stars wie Andy Warhol und Mel Ramos hängt, schreib..

» Leidenschaft Polo – das kernigste Spiel der Welt «

Alles vergessen, was über Polo gesagt wird. Legen Sie den Fokus lieber auf Mut, Schweiß und Dreck...

» Colonnaden – Grandseigneur der Boulevards «

Man schreibt das Jahr 1879, als die Gebrüder Wex der Stadt die Colonnaden übergeben. Der schon lange denkmalgeschützte Boulevard, entstanden aus einem visionären Kraftakt, verbindet die Esplanade mit der Binnenalster..
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
>