Genial lokal

Abends nicht geöffnet, ist das Konzept der hessischen Geschwister Kathrin und Chris Balz von 8–18 Uhr 
so simpel und sympathisch wie 
einprägsam: geiler Kaffee und 
hammergutes Essen. Viele stellen hier die Frage: „Was macht ihr eigentlich selbst?“ Und die Balz so: „Was eigentlich nicht?“ Liebevollste Stullen, belegt zum Beispiel mit Wurst aus der Battenberger Familienmetzgerei, rustikale Frühstücke für die Ewigkeit, mittags eintopfige Suppen, die so gut kommen wie 
die Kuchen à la Mama und Oma. 
Immer voll. Womit? Mit Recht!

Hobenköök

Stockmeyerstraße 43

» HOBENKOEOEK.DE

Newsletter

Hamburg von seiner schönsten Seite.

Jetzt eintragen!