©Sven Gordon Williams

Plaisir de faire plaisir

Wo einst die Weltbühne im Thalia war, befindet sich seit zwei Jahren ein delikater Außenposten für französische Lebenskultur, dessen Besuch nur mit einer Theaterkarte zu kombinieren zu kurz gesprungen wäre. Die Freude, anderen eine Freude zu machen, spürt man in der Brasserie ganz magnifique von früh bis spät auch außerhalb der Spielzeiten. Auf die Fête Nationale oder den bretonischen Abend im August freuen wir uns heute schon halb schimmelig.

Café des Artistes

Gerhart-Hauptmann-Platz 70