©Goldschätzchen

Jeden Weg wert

24 Kilometer von der Binnenalster malerisch am Flüsschen Pinnau auf dem Golfplatz Peiner Hof gelegen, befindet sich im Speckgürtel einer der schönsten Biergärten im Norden, der sich als echte Kostbarkeit ein tolles Restaurant in den urgemütlichen Räumen eines 200 Jahre alten Herrenhauses gönnt. Patrick Diehr, Chef des Caterers „Kochfabrik“, wollte das eigentlich nie. 2017 dann Liebe auf den ersten Blick, Valid Sadooni liebt und schmeißt den Laden. Jetzt gibt es saisonal-regionale Küche mit Anspruch. Und sogar die Currywurst ist wie das Ensemble: leider geil.

Goldschätzchen

Peiner Hof 7, Prisdorf