©Kirsten Nijhof

Ole Liese

Sicher einer der schönsten Landgasthöfe des Nordens, gelegen in der hügeligen Landschaft Ostholsteins, die Ostsee und der Hessenstein einen schönen Spaziergang entfernt. Da liegt unter den Dächern alter Eichen das Trakehnergestüt Panker mit altem Herrenhaus, pittoresker Kapelle. Mittendrin die „Ole Liese“, benannt nach dem Lieblingspferd des Fürsten zu Hessenstein. Zwei Restaurants, die „Wirtschaft“ mit bodenständigen Klassikern und das „1797“, wo Volker M. Fuhrwerk so hervorragend kocht, dass der Michelin das lange mit einem Stern belohnt. Rund 90 Minuten ab Rödingsmarkt, sehr schöne, stilvolle Zimmer.

Panker 1007
24321 Panker