©Sabrina Rothe

Smucke Steed

Das Boutique-Hotel im Glück: „Smucke Steed“ heißt auf Plattdeutsch „schöner Ort“. Die Glücksburger Villa von 1898 ist ein wunderbarer Ort für stille Genießer. Für Sand-, Strand- und Naturliebhaber. Zur eigenen Hochzeit brachten die beiden Wahlhamburger Tine und Sönke Roß ihre Gäste in dem ehemaligen Mädchenpensionat mit Blick auf die Förde unter. Die beiden verliebten sich sofort, und als das Haus 2014 den Eigentümer wechselte, der sich ein modernes Hotel vorstellen konnte, erfüllte sich das Paar als Pächter seinen Lebenstraum: die kleine, feine Pension am Meer. Mit 16 Zimmern, Frühstücksraum und Gartensauna. Für all die, die den Charme des Einfachen mit einem Gespür für Details lieben. Einige Lieblingssachen gibt’s zu kaufen. Unsere Grafik konnte der wunderbaren Bettwäsche von Aiayu nicht widerstehen. Und hat für August gleich wieder gebucht!

Paulinenallee 5
24960 Glücksburg