pod.jpg
heliumcowboy_portraits_jens_042021-246_ret_Julia-Schwendner Kopie 2.jpg

©Julia Schwendner

Hier kommt der Rausch. Jens Rausch. Der Maler, der die Welt mit den Händen begreifen will. Jens Rausch malt Landschaften. Das Ergebnis ist beeindruckend. Aber das ist nicht des Pudels Kern. Im Fokus von Jens Rauschs Arbeiten steht der Prozess dahinter. Er arbeitet nicht nur mit Farbe, sondern beispielsweise auch mit Asche, Kupferoxid und Bitumen. Mit diesen Werkstoffen experimentiert er auf der Leinwand, modelliert Bäume, Berge oder Landschaften von oben, wie in seiner aktuellen Ausstellung _Miles, die noch bis zum 5. November in der Berliner Galerie Mianki läuft. In _Miles erleben wir seinen Blick auf eine globalisierte Welt. Seine Bilder haben nicht nur rein räumlich Tiefen, die das Auge zu erkunden sucht. Die Hände würden dem oftmals gerne folgen. Genau dann, wenn der oder die Betrachtende das Bedürfnis verspürt, die Bilder berühren zu wollen, hat Jens Rausch sein Ziel erreicht.

INFO

capsandiego.de

mianki.com

jensrausch.de

derhamburger.info

Podcast.de
Apple Podcasts

Spotify

Host: Regine Marxen | Die Schreibfrau
die-schreibfrau.com
  hhopcast.de

Postproduktion & Sounddesign: Stefan Endrigkeit, Edgartown Studio Hamburg

Lieblingsorte

HIER SPRICHT DER HAMBURGER!

Redaktionsmitglieder, Friends & Family verraten ihre ganz persönlichen Lieblingsorte.

 

In dieser Folge: Christl Bahlmann, Art Director

6b7cb7_55d707283da3433ba8959d2043bc8dd2_mv2_edited.jpg
wellen.png

Nicht lang schnacken.

Machen. Podcast lauschen.

Viel Spaß dabei!

Den HAMBURGER Podcast gibt’s auf podcast.de, Apple Podcasts und auf Spotify. Wir freuen uns riesig, wenn Sie diesen abonnieren, bewerten
und Ihren Freunden empfehlen! Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, kommt er frei Haus zu Ihnen ins Postfach geflattert.